It´s time to say goodbye

Liebe Freunde, ich werde Deutschland verlassen und zwar am morgigen Mittwoch. Der Ruf der Wildnis wirkt wie ein Magnet auf mich und ich muss hier weg. Nachdem ich mich tagelang mit den idiotischen Forderungen der Gesetzgeber zur Umsetzung der neuen Datenschutzgesetze herumgeärgert habe, bin ich nun soweit, dass ich Europa meinen Rücken zeige. Ich habe die Nase voll von Bürokraten und weltfremden Politikern, die ganz offensichtlich jeglichen Bezug zur Realität verloren haben. Leider werde ich nicht für immer wegbleiben können, sondern nur für einen Monat 😉 Dann habt Ihr mich wieder an der Backe 😉

Ich freue mich riesig, dieses Affentheater mit den neuen Gesetzen zu vergessen und mich in der Wildnis mit den echten Affen auseinander zu setzen. Das ist viel lustiger und schöner 😉

In den nächsten vier Wochen werde ich zwei verschiedene Fotosafaris durch Namibia führen. Zuerst begleite ich die Teilnehmer meiner ersten Fotoreise in den Süden Namibias und anschließend reise ich mit einer teilweise anderen Gruppe in den Norden Namibias.

Namibia ist das absolut schönste Land, das ich persönlich kenne. Es gibt dort so viele traumhaft schöne Landschaften, dass ich 100 Leben benötigen würde, um die wichtigsten Stellen zu fotografieren. Zusätzlich zu den extrem fotogenen Landschaften fotografieren wir viele Wildtiere in den Nationalparks und Reservaten des Landes. Ein weiterer Bereich, dem wir uns auf diesen zwei Fotoreisen widmen werden, ist die Porträtfotografie. Wir besuchen sowohl das fotogene Volk der Himba, als auch das extrem interessante und lustige Volk der San  auch Buschmänner genannt) und fotografieren sie in ihrer traditionellen Lederbekleidung in ihren Dörfern.

In den letzten Jahren waren diese Fotoreisen mit Abstand die kreativsten und ergiebigsten und die Teilnehmer meiner Fotosafaris und  ich haben  dort sehr viel Spaß gehabt. Ich bin davon überzeugt, dass es auch dieses Jahr genauso schön und fotografisch ergiebig sein wird.

Diese zwei Reisen nach Namibia, die auch im nächsten Jahr direkt nacheinander stattfinden werden, sind ab sofort auf meiner Homepage zum Buchen freigegeben.

Die ersten Buchungen sind bereits eingetroffen, auch von Teilnehmern, die an beiden Reisen teilnehmen möchten.  Wenn Ihr auch im nächsten Jahr mit mir nach Namibia auf eine oder beide Reisen gehen möchtet, so findet Ihr hier die Links zu den jeweiligen Reisen.

Fotoreise : Namibias Süden und Westen

https://www.fotosafari-fotoreise.de/namibias-sueden-und-westen/

 

Fotosafari : Namibias facettenreicher Norden

Namibias facettenreicher Norden

 

Ich werde versuchen, Euch von unserer Reisen und unseren Abenteuern aus der Wildnis zu berichten.

Bis dahin wünsche ich Euch ein schönes Fernweh und eine baldige Fotosafari mit uns.

 

Herzliche Grüße von

Benny Rebel

 

Kommentare sind deaktiviert

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen