Auftragswerbefotografie auf einer Fotoreise in Namibia

Hallo liebe Freunde,  vor vielen Jahren habe ich jemanden in Namibia kennengelernt, der Werbebilder für seine Flug-Safaris in der Namib-Wüste aufnehmen wollte. Er hat mich beauftragt, seine Werbefotos aufzunehmen und das hier gezeigte Bild ist ein eingescanntes Dia aus der damaligen Produktion. Um meine Bilder ohne Fensterglas vor meiner Linse aufnehmen zu können, haben wir kurzer Hand die Tür des Flugzeuges abmontiert. Dann hat der Auftraggeber mich und meinen Sitz mit einem Seil an anderen Gegenständen im Flugzeug festgebunden. Somit konnte ich nicht durch den Flug-Wind herausgezogen werden. Ich frage mich noch heute, ob so etwas auch in Deutschland möglich gewesen wäre? 😉 Wie auch immer; das Flugzeug startete am frühen Morgen des Produktionstages und ich habe die Dias für die Werbung der Firma aufgenommen.

In wenigen Tagen werde ich wieder in dieser Gegend unterwegs sein, worauf ich mich sehr freue 😉

Schönes Fernweh wünscht Euch

Benny

Kommentare sind deaktiviert

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen